Praktikumszeugnis Muster

Das Wort Zeugnis, geschrieben per Schreibmaschine - Sinnbild für unser Praktikumszeugnis Muster

Wer sich um eine Arbeitsstelle bemüht, eine Karriere anstrebt oder einfach erfolgreich einen Beruf ausüben möchte, braucht dazu Berufserfahrung. Gleichzeitig öffnen gute Referenzen Türen. Vor allem immer dann, wenn Berufserfahrung gefragt ist, sind Belege für das eigene Können und die bisherigen beruflichen Stationen wertvoll. Dazu zählen auch im Berufszweig absolvierte Praktika. Die werden in der Regel mit einem Zeugnis bescheinigt. Wir bieten kostenlos ein Praktikumszeugnis Muster an. Damit können Sie innerhalb kurzer Zeit Praktikumszeugnisse erstellen.

Praktikumszeugnis Muster herunterladen

Das Praktikumszeugnis Muster kann kostenlos über die folgenden Links heruntergeladen werden. Wir stellen mehrere Dateiformate zur Verfügung, sodass jede gängige Plattform unserer Besucher problemlos unterstützt wird. Das geht los bei Word für die Windows-Welt, führt über eine spezielle Version für Apple Pages aus der Mac-Welt und endet bei einer Version für OpenOffice bzw. LibreOffice. Die Software gibt es sowohl für die beiden bereits genannten Plattformen, zusätzlich aber auch für Linux Anwender. Hier die Downloads:

Hinweise zur Haftung: Wir übernehmen keine Haftung für angebotene Dokumente. Die Verwendung erfolgt vollständig auf eigene Gefahr. Wir bitten dafür um Verständnis, dass nur so dieses Angebot möglich ist. Siehe auch die Erläuterungen auf unserer Startseite.

Praktikumszeugnisse zur Bewertung

Eines haben Belege und Referenzen zur Berufspraxis gemeinsam: In Deutschland werden sie üblicherweise über ein qualifiziertes Zeugnis bestätigt. Das gilt auch in begrenztem Rahmen für Praktika. Allerdings ist ein Praktikant vergleichsweise kurz im Unternehmen. Es kann also nur eine beschränkte Aussage zu den gezeigten Leistungen getroffen werden.

Ein Praktikant bzw. Praktikantin arbeitet häufig unentgeltlich. Da ist eine ausführliche Bewertung eine willkommene Form der Entschädigung. Im beruflichen Umfeld nennt diese Bewertung Arbeitszeugnis, bei einem Praktikum handelt es sich um das Praktikumszeugnis.

Beginnen Sie jetzt und erstellen Sie mit unserem Praktikumszeugnis Muster eigene Ausfertigungen. So können Sie sich voll auf den Inhalt konzentrieren.

Wichtige Bestandteile vom Praktikumszeugnis

Ähnlich wie bei einem qualifizierten Arbeitszeugnis, sollten bei der Bewertung verschiedene Aspekte beleuchtet werden. So steigt der Wert insgesamt und der Bedeutung wird automatisch mehr Gewicht verliehen.

Grundlegend sollte unbedingt der Name und die Dauer des Praktikums angegeben werden. Der Zeitraum, über den das Praktikum lief, hat einen entscheidenden Einfluss auf die Berücksichtigung der Bewertung. Ein Praktikum über drei Wochen muss unter anderen Gesichtspunkten gesehen werden, als ein Praktikum über drei Monate. Innerhalb weniger Arbeitstage kann die volle Euphorie aufrecht erhalten werden. Vielleicht ist die Arbeitswelt generell neu und aufregend. Das Engagement, die Motivation und das Verhalten sind automatisch anders. Der wahre Charakter eines Angestellten lässt sich über einen längeren Zeitraum viel besser beobachten.

Schwerpunkte der Tätigkeit im Zeugnis

Außerdem sollte neben einer formellen Bezeichnung der Stelle, in der das Praktikum absolviert wurde, auch eine Liste mit Schwerpunkten enthalten sein. Welche Aufgabenbereiche standen im Fokus? Welche Aufgaben wurden dort durch den Praktikanten übernommen? Wo konnte der Praktikant vielleicht besonders glänzen? All das sind wichtige Informationen, die bei einer Bewerbung später das sprichwörtliche „Zünglein an der Waage“ sein können. Auch dies haben wir in unserem Praktikumszeugnis Muster bereits berücksichtigt.

Das gezeigte Verhalten bewerten

Zudem sollte natürlich ein paar Sätze zum allgemeinen Verhalten nicht fehlen. Wie war die Arbeitsweise? Konnte der Praktikant selbstständig Arbeiten und sich in neue Bereiche einarbeiten? War er auch mit zwei Aufgaben gleichzeitig noch „Herr der Lage“? Behält er wenn es mal stressig wird, also gleichzeitig vielleicht auch noch Telefone klingeln und Kunden warten die Übersicht? Wie ist die Qualität der Arbeitsergebnisse ausgefallen? Das sind Informationen, die in der Zukunft wichtig sind, selbst wenn beruflich nicht exakt die gleiche Richtung eingeschlagen wird.

Grußworte nicht vergessen

Auch die üblichen Grußworte am Ende sollten nicht fehlen. Dabei geht es um weit mehr als nur um eine Floskel der Höflichkeit. Viel mehr bringen Glückwünsche für die Zukunft noch einmal zum Ausdruck, dass alles einwandfrei gelaufen ist. Bei einer Festanstellung kann hier sogar Bedauern über die Entscheidung, die Firma zu verlassen, ausgedrückt werden. Das klingt allerdings bei einem Praktikum in den meisten Fällen doch arg übertrieben. Unser Musterzeugnis deckt auch diese Empfehlung bereits ab.

Muster von der IHK

Wir sind natürlich nicht die einzige Quelle für Muster und Vorlagen. Normalerweise tun wir uns schwer fremde Dokumente zu empfehlen. Bei dem Praktikumszeugnis von der IHK Kassel machen wir aber eine Ausnahme. Hier finden Sie ein alternatives Muster:

Praktikumszeugnis Vorlage von der IHK Kassel